Nützliche Infos im Cilento

Informationen Cilento Urlaub

Nützliche Reisetipps für Ihren Urlaub im Cilento

Viele eigene Erfahrungen im Land, sowie Recherchen in offiziellen Quellen ließen uns für Sie die wichtigsten Urlaubsinformationen für Sie zusammentragen. Hier Informieren wir Sie über alles, was in Ihrem Urlaub im Cilento von Nutzen sein kann.

 

Wetter im Cilento

 

Aktuelles Wetter

Ihr Urlaubswetter im Cilento

Für die perfekte Planung Ihres Urlaubs gehört dazu, das Sie passend für das Wetter ausgerichtet sind. Cilento liegt in Süditalien am Meer, somit sind die Wetteraussichten wärmer, als in Deutschland.

.
Veranstaltungen im Cilento

 

Veranstaltungen

Events im Cilento

Um zu wissen, wo etwas los ist im Cilento, empfielt es sich, auf Plakate und Flyer zu achten. Die Veröffentlichung der Events auf Onlineportalen finktioniert im Cilento leider noch nicht sehr gut. Die besten Tipps erhält man spontan vor Ort von den Einheimischen, da die Mund-zu-Mund-Werbung im Cilento noch die gängigste ist. Wir bemühen uns wichtige Termine für Sie zu sammeln und Sie auf unserer Homepage für Sie bereit zu stellen.

Aktuelle Veranstaltungen, Termine und News aus dem Cilento

.

 

Zugfahren in Italien

 

Bahnauskunft

Zugfahren im Cilento

In Italien mit dem Zug zu reisen ist eine preisgünstige und bequeme Variante. Die Preise sind wesentlich günstiger als in Deutschland und es gibt ein gutes Verkehrsnetz. Tickets kauft man in Tabakläden (Tabacco) oder direkt am Bahnhof am Schalter oder den Automaten. Für lange Strecken lohnt es sich online Zugtickets im Angebot zu kaufen. Sehr wichtig ist, dass der Fahrschein vor Abfahrt am Bahnhof im Stempelautomat entwertet werden muss! Haustiere, die in einen Transportkorb passen reisen kostenfrei.

.

 

Autovermietung Cilento

 

Autovermietung im Cilento

Erkunde den Nationalpark im Leihwagen

Viele Urlauber entscheiden sich mit dem Flugzeug in den Cilento zu reisen, was mit Sicherheit die schnellste und entspannteste Variante ist. Vor Ort gibt es öffentliche Verkehrsmittel, nur leider bringen diese einen nicht überall hin. Wer gerne das Inland besichtigen möchte oder einfach nur flexibel sein will, braucht ein Auto. "Agropoli Rent" bietet beispielsweise einen ganz besonderen Service und bringt Ihnen das Auto zu Ihrer Ferienwohnung. Autos gibt es hier ab EUR 39,90 pro Tag.

.

 

 

 

 

Informationen von A-Z

Was für Ihren Urlaub im Cilento wichtig sein könnte

Anreise in den Cilento

Mit dem Auto

Sobald Sie den "Brenner" überquert haben, wählen Sie die Autobahn Richtung Bologna, Firenze, Roma und werden in die Richtung Napoli A1 geführt. Bei "Capua" wählen Sie die Autobahn Richtung Salerno/Reggio Calabria A30. Nördlich von Salerno wechseln Sie dann auf die A3 Richtung Eboli. Die Ausfahrt "Battipaglia" führt Sie auf die Schnellstraße SS 18, die sogenannte "Cilentana", welche Sie bequem an Ihren Urlaubsort im Cilento führt.
In den Haupturlaubszeiten (Juli bis September) ist leider mit Staus und zähflüssigem Verkehr zu rechnen.
Die Autobahnen sind in Italien Gebührenpflichtig, ausgenommen der A3 (Neapel - Reggio Calabria). Die Maut für die komplette Strecke bis in den Cilento kostet für einen PKW 55 EURO.

Mit der Bahn

Die Cilentoküste erreicht man sehr bequem mit der Bahn. Züge von Neapel in den jeweiligen Zielort fahren i der Regel stündlich.

Mit dem Flugzeug
Der nächst gelegene Flughafen vom Cilento befindet sich in Neapel. Das ist ein kleiner, übersichtlicher Flughafen. Sie kommen am Terminal 1 an. Von dort aus gibt es die Möglichkeit mit einem Linienbus in Ihren Zielort im Cilento zu reisen. Alternativ wählen Sie den Zug (mit dem Shuttlebus "Alibus" zum Hauptbahnhof von Neapel und von dort aus weiter in den Cilento. Wer gerne im Urlaub mobil ist, kann problemlos am Flughafen ein Auto mieten und mit diesem weiterreisen.

 

Apotheken

Eine Apotheke, "Farmacia", erkennt man durch das große grüne Kreuz, das meistens beleuchtet ist. Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.30 und von 16.00 bis 19.30. Mittwoch nachmittags haben nicht alle Apotheken geöffnet. Außen an der Informationstafel kann man schnell ablesen, welche Apotheke in der nähe geöffnet ist. Medikamente sind in Italien im allgemeinen deutlich teurer als in Deutschland. Es bietet sich also an eine kleine Reiseapotheke mit zu führen.

 

Arzt

Im Fall eines ärztlichen Notfalls wenden Sie sich an die "Guardia Medica", die in jeder Ortschaft im Cilento einen Sitz hat. Dort arbeiten rund um die Ort Ärzte, die Sie medizinisch betreuen. Bei Notfällen steuern Sie eines der Krankenhäuser Sapri, Vallo della Lucania, Roccadaspide oder Battibaglia an. Für einen Krankenwagen wählen Sie die Telefonnummer 118. Die heimische Krankenkasse muss für alle Leistungen aufkommen. Wichtig ist die Vorlage der Krankenversicherungskarte.

 

Briefmarken

Am besten kauft man Briefmarken in einem Tabakladen. Die Postfilialen sind meistens sehr überfüllt. Briefe und Postkarten nach Deutschland kosten 0,85 EURO.

 

 

Elektrizität

Durch die unterschiedliche Bauweise der Steckdosen ist für viele elektronische Geräte ein Adapter notwendig. Diese finden Sie in allen Supermärkten, Elektrogeschäften und Baumärkten.

 

Essengehen

Im Cilento, so wie im Rest von Italien, ist es üblich, dass der Kellner den Gästen einen Platz zuweist. Es ist üblich für das "Gedeck" einen Extrapreis pro Person zu zahlen. Dieser variiert zwischen 2 und 3 EURO.

Neben Restaurant und Pizzerien gibt es die günstigere Alternative "Trattoria" oder "Osteria", wo einfache Hausfrauenküche angeboten wird. Sehr gut isst man auch in einem "Agrotourismus" - einem Bauernhof. Alles was hier auf den Tisch kommt stammt aus eigenem Anbau.

Am Abend, zur Hauptessenszeit der Süditaliener öffnen die Restaurants eher spät im Verhältnis zu unseren Gewohnheiten. Man sollte die Öffnungszeiten ab 20 Uhr einplanen.

 

Feiertage

In Italien gibt es weniger Feiertage, als bei uns. Anbei die offiziellen Feiertage:

1. Januar (Neujahr)
6. Januar (Dreikönigstag)
Ostermontag
25. April (Tag der Befreiung)
1. Mai (Tag der Arbeit)
2. Juni (Tag der Republik)
15. August (Maria Himmelfahrt)
1. November (Allerheiligen)
8. Dezember (Maria Empfängnis)
25. und 26. Dezember (Weihnachten)

 

Ferragosto

„Ferragosto“ ist der Festtag des Kaiser Augustus, der jedes Jahr auf den 15.8. fällt. Der Kaiser bestimmte, dass an diesem Tag niemand arbeiten solle (auch die Slaven hatten einen freien Tag). Die katholische Kirche legte die „Maria Himmelfahrt“ auf dieses Datum. In Italien gilt der Ferragosto als "Wendepunkt des Sommers" und somit als heißester Tag des Jahres.
Die italienische Besonderheit dieses Feiertages ist, dass die Tage um den Ferragost...o die Urlaubszeit der Italiener ist. Somit liegt das wirtschaftliche Leben fast komplett still, die Geschäfte schließen, in den Behörden wird Urlaub angeordnet und die Werksferien der großen Unternehmen werden in diese Zeit verlegt. Es findet eine Völkerwanderung per Auto Richtung Meer statt. In den Ferienorten geht es in diesem Tagen sehr lebendig zu. Es finden zahlreiche Veranstaltungen, Konzerte und Festlichkeiten statt, die um Mitternacht mit einem spektakulären Feuerwerk abschließen.
Zu rechnen ist in den Tagen um Ferragosto mit Staus, überfüllten Stränden und überteuerten Preisen.

 

SAN LORENZO - 10. AUGUST 
„Notte di San Lorenzo“, die Nacht der Wünsche, von der alle sprechen. Aber was hat es mit diesem Ereignis genau auf sich? An diesem Tag wird dem Heiligen Laurentius gedacht, der als bedeutender Schutzpatron für alle Berufe die mit Feuer zu tun haben, gilt. Er war ein Priester der sich um kranke und alte Menschen kümmerte. Am 10. August im Jahr 258 wurde er auf einem Feuerrost zu Tode gefoltert, weil er Gelder der Kirche an die Armen verteilt hat. Jedes Jahr zwischen dem 9. Und 13. August ereignet sich ein Spektakel am Sternenhimmel. In diesem Zeitraum durchquert nämlich die Erde den Meteoritengürtel der Perseiden, dadurch entstehen unzählige Sternschnuppen, welche mit bloßem Auge zu sehen sind. Zwischen 22 Uhr und den frühen Morgenstunden kann man unendlich viele Sternschnuppen bewundern. Der italienische Volksmund nennt diese Sternschnuppen "Laurentiustränen". An diesem Tag, dem 10. August, finden in Italien viele Veranstaltungen statt. Die Nacht bietet sich natürlich auch zu einem romantischen Picknick unter dem freien Sternenhimmel an. Wer eine Sternschnuppe sieht, darf sich etwas wünschen, man sagt, dass diese Wünsche in Erfüllung gehen.

 

Geldautomat

Die offiziellen Öffnungszeiten der Banken sind von Montag bis Freitag am Vormittag von 8.30 - 13.00. Nachmittags abhängig von der jeweiligen Filiale.

An allen Banken kann man problemlos Geld am Bankautomaten mit Kredit- oder EC-karte abheben. Oft gibt es hierbei einen Tageslimit von 250-500 Euro.

 

 

Geschwindigkeitsbegrenzungen

innerhalb geschlossener Ortschaften: 50 km/h (wie in Deutschland)
außerhalb geschlossener Ortschaften: 90 km/h
auf den Autobahnen: max. 130 km/h

 

AUSNAHMEN FÜR CAMPER!

Autobahnen: max. 80 km/h

Schnellstraßen: max. 70 km/h

 

Haustiere

Für die Einreise benötigt Ihr Haustier einen EU-Heimtierpass, sowie einen Mikrochip und eine gültige Tollwutimpfung. Die Mitnahme eines Hundes in ein Restaurant ist in den meisten Betrieben im Cilento kein Problem. Die Region ist sehr tierfreundlich. Ausführliche Infos und Tipp für Ihren Urlaub mit Hund im Cilento finden Sie HIER

 

Internet

Viele Orte im Cilento bieten öffentliches W-LAN der Gemeinde an. Auch in vielen Bars wird Internet kostenfrei angeboten.

 

 

Kinder

Italien ist bekannt für seine Kinderfreundlichkeit. Der Cilento bietet viele Freizeitmöglichkeiten für die kleinen Gäste. Außerdem genießen Kinder immer ermäßigten Eintritt oder dürfen die Sehenswürdigkeiten sogar kostenfrei genießen.

 

 

Markttage im Cilento

Montags: Acciaroli Hafen, Palinuro (nur jeden 2. Montag.), Stella Cilento, Scário Piazza Marinai
Dienstags: San Giovanni a Piro Piazza Vittori
Mittwochs: Novi Velia, Pisciotta in der Piazza, Camerota Piazza San Vito
Donnerstags: Agropoli Piazza Mercato (Agropoli SUD), Capaccio-Paestum nähe Kirche San Vito, Marina di Ascea Lungomare, Omignano
Freitags: Marina di Camerota am Hafen - großer Parkplatz ( nur jeden 2. Fr.), Marina di Casalvelino Piazza porto
Samstags: Maratea (Piazza Europa, jeder 2. u. 4. Samstag des Monats), Santa Maria di Castellabate (Piazza Matarazzo)
Sonntag: Vallo della Lucania
Wer sich für den Markt interessiert sollte früh aufstehen. Der Verkauf findet von 7.30 bis etwa 13 Uhr statt.

 

Mietwagen

Für einen Mietwagen verlangt es ein Mindestalter von 21 Jahren und den Besitz eines gültigen Führerscheines seit mindestens einem Jahr. Wir empfehlen einen Mietwagen bereits im Vorfeld online zu buchen. Somit können Sie die besten Angebote in Ruhe vergleichen. Beispielsweise unter www.cardelmar.de findet man gute Mietwagenangebote.

 

Öffnungszeiten

In der Regel haben die Geschäfte im Cilento vormittags zwischen 9.30 und 13.00 geöffnet. Nach einer langen Mittagspause geht es dann gegen 17.00 am Nachmittag weiter. Allerdings variiert das von Ort zu Ort und dem jeweiligen Geschäft. Große Supermärkte sind täglich (auch Sonn- und Feiertag) etwa von 8.00 bis 20 Uhr geöffnet. Kleinere Supermärkte haben ebenfalls Mittagspause!
Viele Museen sind Montags geschlossen.

 

Parkplätze

Die Parkplätze im Cilento sind mit 3 Farben getrennt:
weiß: kostenfreies Parken (manchmal Zeit beschränkt mit Parkscheibe)
blau: Gebührenpflichtig (es gibt einen Parkscheinautomat)
gelb: Behinderten Parkplätze

 

Polizei

Die "Polizia" ist meistens nur in größeren Städten anzutreffen. Im Cilento kümmern sich die "Carabinieri" um Recht und Ordnung.

 

Promillegrenze in Italien

Im allgemeinen liegt die Promillegrenze bei 0,5%. Für Fahranfänger (in den ersten 3 Jahren des Führerscheinbesitzes) und Personen unter 21 Jahren gelten 0,0‰


Post

Italienische Postämter haben Montag bis Freitag von 8.30 bis 13.30 und Samstags von 8.30 bis 12.00 geöffnet. Nachmittags ist generell geschlossen. Briefmarken kauft man am besten in Tabakläden.

 

Rauchen

In öffentlichen Räumen ist in Italien das Rauchen verboten. Das gilt auch für Gastronomiebetriebe, Bars und Restaurants.

 

Reisedokumente

Für den Aufenthalt benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder einen Reisepass. Kinder die keinen eigenen Ausweis besitzen müssen im Pass der Eltern eingetragen sein. Bei Verlust ist es wichtig, diesen als Diebstahl zu melden. Die deutsche Botschaft kümmert sich in diesem Fall um Ersatzdokumente. Empfehlenswert ist es immer eine Kopie der Dokumente bei sich zu führen.

Fahrzeugpapiere: Wenn Sie mit Ihrem PKW in den Cilento reisen, müssen Sie selbstverständlich den Führerschein und die Fahrzeugpapiere mit sich führen. Außerdem ist es wichtig an die Grüne Versicherungskarte zu denken. Wer noch kein EU Kennzeichen hat, ist verpflichtet das ovale Länderkennzeichen am Auto zu tragen. Sollte dieses nicht ordnungsgemäß angebracht werden, kann eine Geldstrafe erhoben werden.

 

Strände im Cilento

Die Badestrände im Cilento gehören zu den schönsten in Europa. Jedes Jahr werden Sie mit der "Bandiera Blu", der Auszeichnung für beste Wasserqualität, ausgezeichnet. Die nördliche Cilentoküste verfügt hauptsächlich über lange Sandstrände, währen im Süden Steilküsten mit kleinen Sand- bzw. Kieselbuchten anzufinden sind.
Die Strände sind in zwei Kategorien zu unterteilen:
1. öffentliche Strände (Spiaggia Libera)
2. betriebene Strände. Diese sind entweder im Besitz von Hotels (somit nicht frei zugänglich) oder werden von einem "Lido" (einer Strandgastronomie) betrieben. In Lidos ist eine Gebühr für Liegen und Sonnenschirme zu entrichten. Dafür wird Service, oft mit Unterhaltungsprogramm geboten.

mehr zu den Stränden im Cilento

 

Taxi

Wer im Cilento ein Taxi in Anspruch nehmen möchte, sollte dieses frühzeitig telefonisch bestellen. Da italienische Taxis in der Regel keinen Taxometer besitzen, sollte man den Fahrpreis bereits am Telefon aushandeln.

 

Touristeninformation

Der sogenannte "Infopoint" ist in jedem Ort des Cilento vertreten. Hier erhalten Sie kostenfreies Karten- und Infomaterial und werden fachmännisch beraten. Deutsch wird sehr selten im Cilento gesprochen. Meistens kommt man aber mit Englisch an den Infopoints gut weiter.

 

Trinkgeld

Trinkgeld wird von den Kellnern nicht erwartet, da dieses bereits im "Gedeck" eingerechnet wurde. Selbstverständlich wird es trotzdem gerne entgegen genommen. Eine Prozentregel gibt es nicht!


Verkehr und besondere Regeln

Der Fahrstil der Einwohner im Cilento ist etwas chaotisch in unseren Augen. Es wird sich eher selten an Geschwindigkeitsbegrenzungen, Verkehrsregeln oder Verkehrsschilder gehalten. Wir empfehlen aufmerksam zu fahren und auch mal auf den Vorrang zu verzichten.
Licht (auch tagsüber) ist in Italien Pflicht. Genauso die Mitnahme von Pannenwesten.

Hinweisschilder Farben:

Autobahnen sind grün (in Deutschland blau),
Schnellstraßen/ Bundesstrßen sind blau (in Deutschland gelb)
Sehenswertes, Kultur braun.
Innerstädtische Hinweisschilder sind weiß.

 

Zoll

Innerhalb der EU ist der private Warenverkehr zollfrei. Es dürfen außerdem 800 Zigaretten, 10 Liter Spirituosen und 90 Liter Wein sowie 110 Liter Bier zollfrei über die Grenze transportiert werden.
Für das nicht EU-Ausland und die Schweiz gilt (für nicht EU-Bürger): 200 Zigaretten, 1 Liter Spirituosen und 2 Liter Wein.

 

Wichtige Telefonnummern:

Telefonvorwahl Italien: 0039
Telefonvorwahl Deutschland: 0049
Krankenwagen: 118
Polizei: 112
Carabinieri 113
Feuerwehr: 115
Pannenhilfe (Soccorso Stradale) 116
Küstenwache: 1530
ADAC-Auslandsnotruf: 800 322 222 (gebührenfrei von italienischen Netzen) - Zentrale Tel. +49-89-222222
Deutsche Botschaft Rom: +39 06 49 213-1
Sperrung von Kreditkarten Notruf für alle Karten Tel. 0049 116 116 
Deutscher Hilfsverein Rom (gemeinnützige Organisation, hilft bei Not aus, in Form von deutschsprachigen Anwälten, Ärzten etc.) Tel. 06 687 25 53 Via S. Maria dell´Anima 61 Roma






 

Flughafen Neapel

 

Flughafen Neapel

Der Flughafen von Neapel ist klein und übersichtlich. Sie kommen mit dem Flugzeug im Terminal 1 an, und fliegen dort auch wieder ab. Vor dem Terminal fährt der Linienbus ab. Den "Alibus", der alle 10 min zum Hauptbahnhof fährt finden Sie hinter dem Mc Donald ( im rot gekennzechneten Bereich. Blau markiert ist der Bereich, wo sich alle Lehwagenfirmen befinden. Ein Shuttelbus begleitet Sie kostenfrei zu diesem Gelände. Der Shuttlebus fährt vor dem Terminal 1 ab.